Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen
Benutzerspezifische Werkzeuge

Westa Air Purifier

Reduzieren Sie das Infektionsrisiko absolut und lassen Sie wieder Normalität einkehren!
Die Infektion über Tröpfchen und Aerosole in der Raumluft stellen einen Hauptübertragungsweg von Viren dar. Besonders kleine, geschlossene und unzureichend belüftete Räume sind hiervon betroffen. Masken und Mindestabstand sind wichtig, reichen aber alleine nicht aus! Unser individuelles Raumkonzept 260WAP westa air purifier desinfiziert die Raumluft mit Hilfe von UV-C-Strahlung. Die Umgebungsluft wird dazu angesaugt und isoliert mit einer hohen Dosis UV-C-Licht bestrahlt. Die WAP Bestrahlung mit UV-C-Licht ist eine zuverlässige und umweltfreundliche Art der Desinfektion. Die Keimreduktion wird in Log-Stufen angegeben, wobei der wirksamste Bereich bei 260 nm liegt. Unsere mobilen Luftfiltrationsgeräte ermöglichen eine schnelle und höchst effektive Reduzierung luftgetragener Aerosole.
Westa Air Purifier

Was ist ein Westa Air Purifier?

Unsere 260WAP Leistungsmodule wurden entwickelt zur Luftentkeimung für Bereiche, in denen Menschen aufeinandertreffen und nötiger Abstand nicht sicher gewährleistet werden kann. Sie bekämpfen und neutralisieren potenziell keimbelastete Aerosole dezentral und fügen sich unaufdringlich in Klassenzimmer, Büro- und Besprechungsräume, Arztpraxen und andere Räume ein. Sie können ins Raummobiliar integriert werden, aber auch in Empfangsräumen und Kassierplätzen.

WAP Wirkprinzip
Chemiefrei mit UV-Licht

Kurzwellige UV-C Strahlung hat eine intensive bakterizide Wirkung, wodurch Mikroorganismen, wie Viren, Bakterien, Hefe und Pilze in Sekunden unschädlich gemacht werden. Darüber hinaus können Mikroorganismen keine Resistenz gegen UV-Strahlen entwickeln.

UV Grundlagen

Generell hängt die Anzahl der 260WAP-Entkeimungsmodule nicht von der Raumgrösse ab, sondern von der Raumsituation. Wir berechnen die empfohlene Modulanzahl basierend auf Ihren Rahmenbedingungen. 

Was kann die WAP Baureihe?

Durch UV-C Licht werden 99% aller SARS-CoV-2-Viren abgetötet und entkeimte Luft an den Raum abgegeben. Aerosole werden direkt am Entstehungsort aufgenommen und entkeimt, bevor sie sich im Raum verteilen können. Denn nur wenn die Geräte von Mitarbeitenden und Kund:innen akzeptiert werden, werden sie auch dauerhaft genutzt und können ihre Schutzwirkung entfalten. Trotzdem ist für den jeweiligen Anwendungsfall der angemessene Luftdurchsatz und die entsprechende Bestrahlungsdosis gewährleistet, um Viren und Bakterien sicher abzutöten.

Wie funktioniert es?

COVID-19 hat ein Bewusstsein dafür geschaffen, wie wichtig es ist, eine gesunde Umgebung zu schaffen und vorzufinden. Egal ob keimreduzierte Verpackungen, keim- bzw. virenreduzierte Oberflächen oder gar virenreduzierte Luft in Räumen – Hygiene spielt in unserem Leben eine immer relevantere Rolle. Die UV-C Leistung unser 260WAP Geräte betragen dazu mehr als das Doppelte der erforderlichen LD 90 Leistung für SARS-CoV-2 Viren. Ganz exakte Berechnungen sind pauschal nicht möglich, da die Entkeimungsleistung auch von Umgebungsfaktoren wie Luft und Temperatur abhängt. Alle Geräte-Varinaten sind mit einem stabilen Metallgehäuse so gekapselt, so dass keinerlei UV-C Strahlung austreten kann.

Das 260WAP Funktionsprinzip ähnelt dem einer Klimaanlage. Mit dem entscheidenen Unterschied, dass in der eingesaugten Luft enthaltene Viren und Bakterien zuverlässigt beseitigt werden. Dies gilt auch für Influenza-Viren und Covid-19-Viren. Durch die direkte Einwirkung von UV-Licht werden Krankheitserreger abgetötet. Insbesondere die kurzwellige UV-Strahlung wirkt stark bakterizid. Sie wird von der DNA der Mikroorganismen absorbiert und zerstört dort ihre Struktur. Auf diese Weise werden die lebenden Zellen inaktiviert. Aufgrund des geschlossenen Systems ist die Anwendung unbedenklich. Das Gehäuse ist isoliert und UVC-beständig. Zudem sind alle 260WAP Geräte leise, überall unkompliziert anzuschliessen und einfach zu bedienen.

Anwendungsbereiche

Neben den üblichen Anwendungsgebieten in Schulen, Seniorenheimen, Arztpraxen, Krankenhäusern, Flughäfen, Hotels, Gastronomie und Produktionsräumen können die 260WAP Luftentkeimungsgeräte auch in Besprechungsräumen, Kitas oder Sportanlagen, hier speziell in Hallen oder Umkleiden, genutzt werden. Darüber hinaus ist die Anwendung unser 260WAP Anlagen in Grossküchen oder Wellness- und Spa-Bereichen äusserst beliebt.

Wo sind Ihre Vorteile?

Restriktionen und Hygienekonzepte veranlassen viele Unternehmen und Einrichtungen, sich nach entsprechenden Alternativen zur Bekämpfung von Keimen, Bakterien und Viren, umzuschauen, die gegen SARS CoV-2, möglichst aber auch gegen andere schädliche Mikroorganismen und Krankheitserreger (z.B. Grippeviren) wirksam sind. Unsere 260WAP Geräte-Serie fügt sich wie selbstverständlich in das Nahumfeld von Menschen ein und ist weder durch störende Betriebsgeräusche noch durch starke Luftströmungen wahrnehmbar, sie schützen unaufdringlich und unermüdlich vor aerosolübertragenen Infektionen. Bei der Entwicklung aller Systeme wurde besonders auf die geringe Betriebslautstärke geachtet.

+  Chemiefreie Luftentkeimung in elegantem Design

+  Schutz vor Keimen und Krankheitserregern

+  keimarme, geruchsneutrale Luft innerhalb von wenigen Minuten

+  leistungsstark, gründlich und nachhaltig

+  Geringer Platzbedarf ermöglicht einfache Nachrüstung

Wie kann man mit dem WAP Konzept sparen?

Im Gegensatz zu Luftentkeimungsgeräten auf Basis chemischer Reaktionen oder durch den Einsatz von Filtern ist UV-C Luftentkeimung sehr wartungsarm, da unsere WAP Systeme weder Chemie enthalten noch HEPA Feinstfilter vorhanden sind, die gewechselt werden müssen.  

In den Corona-Überbrückungshilfen III der Bundesregierung sind rückwirkend zur Berücksichtigung der besonderen Corona-Situation Hygienemaßnahmen einschliesslich investive Massnahmen im Rahmen der betrieblichen Fixkosten ab 1. Januar 2021 förderfähig. Hierzu zählen die Anschaffung mobiler 260WAP Luftreiniger mit z. B. UV-C Licht, wie Sie hier angeboten werden. Die Überbrückungshilfe III wird gezahlt, wenn Corona-bedingt Umsatzeinbrüche von mindestens 30% zu verzeichnen sind.

Technische Daten:

Stromanschluss am Aufstellungs-Ort notwendig

mit Standfuss mobil einsatzbereit 

+  EMV- und GS geprüft 

 

 

Warengruppe
WestaAirControl
Ausführungen
Standgerät
Material
Edelstahl
Verpackungseinheit
1 Stück
Preisspanne
1400 - 4200
Produkthilfe
Igor Schmidt
Downloads