Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen
Benutzerspezifische Werkzeuge

Raumtemperatur

erstellt von Westaflex zuletzt verändert: 26.02.2013 15:45

Wärmer als 20 Grad brauchen Wohnräume in der Regel nicht zu sein. Eine optimale Luftfeuchtigkeit von 35 bis 60 Prozent hilft dabei, die Temperatur zu senken. Ist die Raumtemperatur um ein Grad Celsius niedriger, spart man bis zu sechs Prozent Heizenergie. Das sind rund 140 Euro im Jahr.