Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen
Benutzerspezifische Werkzeuge

Niedrigenergiehaus

erstellt von Éric Dumonpierre zuletzt verändert: 05.06.2012 09:03

Seit Einführung der EnEV ist das Niedrigenergiehaus gesetzlich vorgeschriebener Standard im Neubau. Der Heizwärmebedarf darf 70 kWh/Quadrtameter pro Jahr nicht überschreiten. Dies ist durch einen sehr guten Wärmeschutz, Luftdichtheit, Wärmeschutzverglasung, einer kontrollierten Wohnungsbelüftung sowie der Vermeidung von Wärmebrücken zu erreichen.

 


Varianten

  • NEH