Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen
Benutzerspezifische Werkzeuge

Biomasse

erstellt von Éric Dumonpierre zuletzt verändert: 05.06.2012 09:53

Darunter ist die gesamte durch Pflanzen oder Tiere anfallende oder erzeugte organische Substanz zu verstehen. Beim Einsatz von Biomasse zur Strom- oder Wärmeerzeugung wird zwischen nachwachsenden Rohstoffen und organischem Abfall unterschieden. Organische Reststoffe fallen in der Land- und Forstwirtschaft, der Industrie und in Haushalten an; dazu zählen Abfall- und Restholz, Stroh, Gras, Laub und Dung, Klärschlamm sowie organischer Hausmüll.