Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen
Benutzerspezifische Werkzeuge

Abgasleitung

erstellt von Éric Dumonpierre zuletzt verändert: 04.06.2012 15:18

Beim Brennwertkessel ist der gemauerte Kamin meist dem kondensierenden Wasserdampf mit seinem Anteil an aggressiven Säuren nicht gewachsen: Dann ist eine neue Abgasführung erforderlich, andernfalls droht eine Versottung des Schornsteins oder im schlimmsten Fall sogar ein Kaminbrand. Die neue Abgasleitung kann meist völlig unproblematisch vom Dach aus eingebaut werden. Das ist in den meisten Fällen und durch Fachhandwerker an einem Tag Arbeit zu schaffen. Üblich sind ein- oder doppelwandige Abgassysteme aus Edelstahl. Kunststoffrohre bieten sich besonders beim Einsatz in verzogenen Schornsteinen an. Sie sind sehr flexibel, robust und recyclingfähig.

 


Varianten

  • Rauchgasleitung