Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen
Benutzerspezifische Werkzeuge

Auswahlkriterien

erstellt von Éric Dumonpierre zuletzt verändert: 16.09.2014 15:42

Auswahlkriterien von Flexrohren:

Nichtbrennbarkeit (DIN 4102)

- Klasse A = ohne Fremdstoffe, rein metallisch

- Klasse B1 = schwer entflammbar, unterliegt Fremdüberwachung bspw. Westerquick

- Klasse B2 = normal entflammbar

 

Güteklasse (DIN 24146)

- Klasse A = geringe Qualität (Alu 2 A)

- Klasse B = mittlere Qualität (Alu 2 B)

- Klasse C = gute Qualität (A-A)

 

Klassifizierung

- Scheiteldruckfestigkeit der Rohre

- Biegemoment

- Durchhang

- Rückstellkräfte

- Biegehäufigkeit

 


Varianten

  • Flexrohr